Lobpreisgottesdienst

Jeden 3. Sonntag im Monat laden wir um 19 Uhr zu einem Lobpreis-Gottesdienst ein.

Jeden 3. Sonntag im Monat feiern wir um 19.00 Uhr diesen besonderen Gottesdienst.

Neben dem Singen von geistlichen Liedern gibt es die Möglichkeit für jeden der möchte zu erzählen, was er/sie mit Gott erlebt hat. Sowohl Positives (z.B. Erhörung eines Gebets), als auch Schwieriges (z.B. Krankheit) hat hier Platz.

Außerdem gibt es eine lebensnahe Predigt (immer wieder von Gastprediger/innen gehalten).

Ein wichtiges Element ist auch die Feier des Abendmahls in liturgischer Form.  

Den Gottesdienst zeichnet eine feierliche und zugleich lebendige Atmosphäre aus.  

Zentral ist die Ermutigung derer, die schon Christen sind, aber auch Neue sind herzlich willkommen!

LPG-1

Dieser Gottesdienst findet in freier Form statt:

Einer Lobpreiszeit folgt die Gelegenheit, anderen davon zu erzählen, was Gott Gutes im Leben der einzelnen Personen tut. 

 LPG-3              LPG-2

Predigt und Abendmahl sind ebenfalls wichtige Bestandteile dieses Gottesdienstes.

LPG-4

Meist gestaltet sich der Ablauf des Lobpreis-Gottesdienstes wie folgt:

- Lobpreis (gemeinsames Singen von Liedern, mit Band)

- Gelegenheit, über persönliche Erlebnisse mit Gott zu berichten

- Predigt

- Abendmahl